Die Messe fair.versity Austria

Die Messe fair.versity Austria ist eine Ausstellung über gute Arbeitsplätze in Österreich. In der fair.versity Austria stellen sich Unternehmen und Organisationen vor. Sie suchen Menschen mit vielfältigen Eigenschaften und Talenten.

Die fair.versity Austria findet 2016 schon zum 4. Mal statt. Jedes Jahr gibt es einen anderen Programm-Schwerpunkt. 2016 heißt der Schwerpunkt Innovations-Faktor Diversität. Unternehmen brauchen Beschäftigte mit verschiedenen Talenten, weil sie stets neue Produkte und Dienstleistungen anbieten müssen.

Was bedeutet fair.versity Austria?

fair ist der englische Name für Messe.
versity kommt vom englischen Wort diversity.
Diversity bedeutet Vielfalt.
Zum Beispiel viele verschiedene Menschen.
Austria ist das englische Wort für Österreich.
Der Punkt zwischen fair und versity verbindet die beiden Worte.
Wie ein Bindestrich.

Wann findet die Messe fair.versity Austria statt?

Die fair.versity Austria findet am 11. Oktober 2016 statt.
Sie dauert den ganzen Tag.
Das genaue Programm steht hier (bitte verlinken)

Wo findet die Messe fair.versity Austria statt?

Die fair.versity Austria findet an diesem Ort statt:
MAK Wien
Weiskirchnerstraße 3
1030 Wien

2 U-Bahn Stationen sind ganz in der Nähe:

Wer kann die Messe fair.versity Austria besuchen?

Der Besuch ist kostenlos.
Der Veranstaltungsort ist barrierefrei.
Es gibt Angebote in verschiedenen Sprachen:

Was bietet die Messe fair.versity Austria?